Büdinger Kreis-Anzeiger vom 26. November 2009:

Drei Generationen im Jubiläumsjahr aktiv

Chor "New Inspiration" hat Nachwuchs erhalten: "New Inspiration Kids" in Aktion

(V). Die Abkürzung NIK steht für "New Inspiration Kids". Bei den NIKs handelt es sich um 18 Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren, die sich seit Anfang September jeden Montag im Wolferborner Dorfgemeinschaftshaus treffen und mit großem Eifer Weihnachtslieder einstudieren. Die Premiere vor Publikum findet am Samstag, 12. Dezember, statt. An diesem Tag findet der "Musikalische Marktplatz der Weihnachtslieder" in der Seemenbachalle statt. Mit zwei eigenen Beträgen, einem gemeinsamen Titel mit dem Chor "New Inspiration" und einem Einsatz zum großen Finale mit allen teilnehmenden Chorgruppen präsentieren die engagierten jungen Sänger das Ergebnis ihrer Proben. Betreut werden sie von Sabine Huck, Kerstin Schmidt und Andrea Faust. Der Vorstand des Vereins freut sich besonders darüber, dass die Umsetzung eines schon seit langem gehegten Wunsches nicht zuletzt durch die Zuwendungen aus dem Fond des Projekts "Familienstadt mit Zukunft" jetzt realisiert werden konnte. Der Männergesangverein 1884 Wolferborn hat es somit in seinem Jubiläumsjahr geschafft, mit drei Generationen aufgestellt zu sein. Für die Zukunft wünscht sich der Verein, dass das als Projekt definierte Unternehmen Kinder- und Jugendchor auch auf weitere Unterstützung stößt. Ideen und Pläne liegen schon in der Schublade.

Seit September sind die NIKs, die "New Inspiration Kids" in Wolferborn am Start.
Derzeit proben sie Weihnachtslieder für ihren ersten großen Auftritt. Bild: V